Rohrsanierung & Bau GmbH. die Geschichte

2000 Gründung der Rohrsanierungs GmbH durch BM Ing. Alexander Ringhofer als Spezialbetrieb für aufgrabungsfreie Kanalsanierung, Leitungssanierung und Rohrsanierung
2004 Übernahme durch die Angerlehner Holding GmbH, Verlegung des Firmensitzes nach Pucking, Zweigniederlassung in Lanzendorf eröffnet, ISO 9001:2000 Zertifizierung, SCC** Zertifizierung
2006 Aufgrund der Expansion des Unternehmens Umzug nach Müllendorf – idealer Standort für die geplante Firmenexpansion Richtung Osteuropa. Übernahme der Geschäftsleitung durch Ing. Christian Dobretsberger
2008 Übernahme der Geschäftsleitung durch Franz Enzelsberger, Prokura.
2009 Internationalisierung, Markteintritt Sri Lanka mit dem Sanierungsverfahren Schlauchlining. Franz Enzelsberger übernimmt Geschäftsanteile der Rohrsanierungs GmbH, Geschäftsführung.
2011 Einstieg in die Sanierung von Druck- und Wasserleitungen
2013 Angerlehner verkauft seine Anteile an die Mittendorfer Bau GmbH & Co KG - Übersiedlung nach 4813 Altmünster. Änderung des Firmennamens auf Rohrsanierung & Bau GmbH.