Händische Sanierung

ist eine punktuelle oder flächendeckende grabenlose Sanierung von begehbaren Rohren, Leitungen und Kanälen welche von unseren geschulten Mitarbeitern „per Hand“ ausgeführt wird.

Händische Sanierung. die Systembeschreibung

ab 500/750 mm Rohrdimension
Schmutzwasser Einsatzbereich
Alle Rohrprofile
Keine Länge
Beton, GFK Rohrmaterialien

Ein undichter Schacht oder ein defektes Rohr sind wirtschaftlich gesehen Sparstrümpfe mit Löcher, ökologisch gesehen eine starke Bedrohung für die Umwelt. Die Kosten für eine händische Sanierung stehen zu keiner Relation zu den Folgekosten für verursachte Schäden.

Händische Sanierung. das Verfahren

Schwerpunkt der händischen Sanierung ist das Schließen und Beseitigen von Undichtheiten, damit Abwässer wieder ungehindert ihren vorgegebenen Weg gehen können.

Dieses Verfahren ergänzt alle Anderen – als Sanierungsmethode von Schächten oder punktuell eingesetzt in Kanälen und Rohrleitungen. Durch die hohe Qualität von Professionisten, welche in dieser Form nur durch das persönliche Engagement unserer Fachleute erreicht werden kann, gewährleisten wir auch hier: Händische Sanierung - Perfektion von Meisterhand.

Händische Sanierung. der Info-Bereich